Liebe Zuschauer,


am Samstag 19. August 2006 feierten wir Himmegugga-Uraufführung. Als wir damals die 20ste Aufführung spielten, beschlossen wir, das Theaterstück so lang zu spielen 
bis keiner mehr kommt.            

Dass tun wir heute, 10 Jahre später immer noch.

Am Montag 6. 6. 2016 erwarten wir unsere

1000ste Himmegugga Aufführung.

Mit großer Freude erwarten wir diesen außergewöhnlichen

Theater-Abend.

 

Unser Theaterstück Gsindlkind feierte am 17. Juni 2012 Uraufführung.

 Am Mittwoch 21. Oktober 2015 spielten wir unsere 250.ste Gsindlkind Aufführung. An diesem Abend begrüßten wir unseren 50.000sten Gsindlkind-Zuschauer und bedanken uns bei allen Zuschauern herzlich fia`s kemma und mitfeiern. 

Im Sommer 2015 kam unser drittes Theaterstück dazu.

Der Zigeunerbauer.

Die Zigeunerbauer-Premiere spielten wir am  Sonntag 7. Juni 2015. Wir freuen uns sehr über den schönen Premieren-Abend. Allen Zuschauern herzlichen Dank für´s kemma und mitfeiern. 

Am Dienstag 1. März spielten wir die 50ste Zigeunerbauer-Aufführung. Wir freuen uns sehr, dass wir auch mit diesem Theaterstück so viele schöne Theater-Abende erleben dürfen.

Wir haben uns entschlossen 2017 unser viertes Theaterstück in unserem Theater-Palat-Zelt zur Aufführung zu bringen. Es heißt ELIAS. Ich habe es 1999 geschrieben und wir freuen uns sehr, dass wir nun mit den Vorbereitungen zu diesem Volksschauspiel starten können. Ab 22. Oktober 2016 könnt Ihr hier erfahren, wer ELIAS ist.

Oft werden wir gefragt wie lange wir unsere Stücke spielen. Wir machen es mit unseren Theaterstücken da Himmegugga, Gsindlkind, der Zigeunerbauer und dem Elias gleich,

"Mia spuin solang bis koana mehr kimmt"


Wir bedanken uns herzlich bei allen Theaterspielern, die seit Jahren mit uns auf der Bühne stehen und bei denen, die neu dazu gekommen sind.

Mia gfrein uns auf jeden Theater-Abend mit unsere Leid und bitten um Glück und Segen für de Zuschauer und de Theaterspieler für die nächsten 10 Jahre in unserem Theater-Palast-Zelt.


Tausend Dank unserem Publikum und an liabn Gruaß

                                                                        Elfriede & Erwin Ringsgwandl

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

revision6 - Webdesign und Internetagentur München    huberwast.de - illustration & malerei