Catherina Herrmann

Catherina Herrmann

Im Alltag hat die Katl, wie sie genannt wird, bei vier Kindern, Mann, Hund und vor allem bei ihren Pferden die Leinen immer fest in der Hand. Das beweist sie auch auf der Bühne. Im echten Leben gilt sie als eher sanftmütig, auf der Bühne wechselt sie zwischen zügelloser Wut und tiefstem Leid.

Himmegugga
Gsindkind
Zigeunerbauer
Zigeuner
Elias
Frau am Markt, Pestgestalt, Pandur
Lukas Straßenkind
Frau am Dom

Wir